Ausflug zum Hamburg Museum

 
  Ausflugsteilnehmer im Foyer des Hamburg Museums

Ausflugsteilnehmer im Foyer des Hamburg Museums

 
 

Das Ziel des diesjährigen Ausflugs am 8. Juli war das Hamburg Museum (ehemals Museum für Hamburgische Geschichte). An der Fahrt mit der Museumsleitung nahmen 18 Mitarbeiter des Feuerwehrmuseums Schleswig-Holstein teil. Dr. Ralf Wiechmann und Dr. Ortwin Pelc führten die Gruppe durch große Teile der umfangreichen Schausammlung und erläuterten die Entwicklung Hamburgs vom Mittelalter bis in die Neuzeit. Während des Rundgangs erfuhr die Gruppe außerdem viele Details und Hintergründe zur verwendeten Ausstellungsarchitektur und zu den Exponaten. Nach der fast 120 Minuten langen Führung gab es im Museumsrestaurant FEES in gemütlicher Runde eine leckere Karottencremesuppe mit Brot.

 
 
Dennys Mamero